150 Jahre Forschung, Lehre und Innovation
16. und 17. Oktober 2015 - Weihenstephan, Freising

Tag der offenen Tür

Besuchen Sie uns zum Tag der offenen Tür der Studienfakultät Brau- und Lebensmitteltechnologie am 17. Oktober 2015 von 11:00 - 17:00 Uhr.

An sechs interessanten Stationen wird für ein abwechslungsreiches Programm gesorgt. Es werden verschiedene Führungen in die Institute, Labore und Praktikumsräume sowie Verkostungen, für Interessierte und Kenner angeboten. Führungen die für Fachbesucher (FB) empfohlen werden, sind dementsprechend gekennzeichnet.

Bei den mit * markierten Aktivitäten wird um Anmeldung gebeten.

Bei frei zugänglichen Stationen kann es bei zu großem Andrang zu Wartezeiten kommen. Aus Sicherheitsgründen können nur eine begrenzte Anzahl an Personen sich gleichzeitig im Gebäude aufhalten. Wir bitten daher, an jeder Station sich vorab beim Checkpoint anzumelden. Dieser regelt dann den Zugang.

Bitte beachten Sie: Für die Anreise aus Freising an den Campus empfehlen wir die öffentlichen Verkehrsmittel (Bus), mit dem Rad oder zu Fuß zu kommen, um großes Verkehrsaufkommen und Parkplatzprobleme zu vermeiden.

Den Flyer zum Tag der offenen Tür finden Sie << hier >>

 

Bei Stornierungen von Führungen wenden Sie sich bitte an admin@150-jahre-sfbl.de

Untenstehend finden Sie eine Zusammenfassung aller Attraktionen an den jeweiligen Stationen.

Station 1: Zentrales Hörsaalgebäude (ZHG)/ Analytische Lebensmittelchemie/Praktikum Chemisch-Technische Analyse

  • Zentraler Infopoint
  • Informationsstand der Studienfakultät Brau- und Lebensmitteltechnologie
  • Laborführungen mit Schauversuchen in den neuen Praktikumsräumen* (für Fachbesucher empfohlen)

 

Station 2: Internationales Getränkewissenschaftliches Zentrum (iGZW)

  • Wissenschaftliche Station der Systemverfahrenstechnik
  • Führungen durch den Lehrstuhl für Systemverfahrenstechnik* (für Fachbesucher empfohlen)
  • Führungen durch das Zentrallabor der Brau- und Getränketechnologie* (für Fachbesucher empfohlen)

 

Station 3: Allgemeine Lebensmitteltechnologie und Lebensmitteltechnikum (ALT)

  • Besichtigung der Entalkoholisierungsanlage und der Lebensmittelverpackungs-technik
  • Laborführungen durch die Labor- und Praktikumsräume des Lehrstuhls für allgemeine Lebensmitteltechnologie* (für Fachbesucher empfohlen)

 

Station 4: Lebensmittelverfahrenstechnik (LMVT)

  • Führungen durch den Lehrstuhl* (für Fachbesucher empfohlen)
  • Herstellung von Eis und Mozzarella
  • Bildershow und Videos rund um die Themen Forschung und Lehre
  • Postersession

 

Station 5: Brau- und Getränketechnologie (BGT)

  • Verkostung von Bier und Brot (kombinierte Verkostung)*
  • Schaubrauen im Glassudwerk
  • Schaubacken in der Forschungsbäckerei
  • Postersession und historische Brauereifilme
  • Betreuung für Kinder ab 3 Jahren in der Nähe der Station 5 vorhanden, bitte folgen Sie der Beschilderung

 

Station 6: Alte Akademie-Forschungszentrum für Brau- und Lebensmittelqualität sowie Staatsbrauerei Weihenstephan

  • Geführte Verkostung von verschiedenen Bieren*
  • Postersession in der Bibliothek des Forschungszentrum
  • Offenes Sudhaus und Museum der Bayerischen Staatsbrauerei Weihenstephan

 

Zentraler Infopoint für alle Aktivitäten ist Station 1 im Foyer des Zentralen Hörsaalgebäudes. Treffpunkt für die einzelnen Aktivitäten ist ca. 15 Min. vor der Führung an Station 1 oder direkt vor Ort an der jeweiligen Station.

Verpflegung

Das StuCafé sorgt von 11.00-16.30 Uhr für das leibliche Wohl. Hier finden Sie warme und kalte Snacks sowie Getränke.

Das Bräustüberl Weihenstephan am Weihenstephaner Berg hat an diesem Tag natürlich auch geöffnet.

Zentraler Treffpunkt
Zentrales Hörsaalgebäude
Wissenschaftszentrum Weihenstephan
Maximus-von-Imhof Forum 6
85354 Freising

Technische Universität München
Studienfakultät Brau- und Lebensmitteltechnologie
Weihenstephaner Steig 22
85354 Freising

Footer